Stubenhockerei

Wir gehen nie hinaus, wir bleiben nur zuhaus'.

Paris Is Burning {Jennie Livingston, 1990}

Warum schaffen Menschen es nie, sich wirklich aus repressiven Strukturen zu lösen? Warum sind Gegenkulturen letztlich nie etwas anderes als Parallelgesellschaften mit den gleichen Mechanismen der Mehrheitskultur, bloß mit anderen … Weiterlesen

17. August 2014 · Ein Kommentar

Nostos {Franco Piavoli, 1990}

Seit dem Fall der Trojanischen, nein, der Berliner Mauer(n) irrt der Danaische Schmock durch die Gewässer Zentralbrandenburgs, geplagt vom Heimweh nach seinem own private Ithaka, diesem Ort am Ende der … Weiterlesen

5. Februar 2014 · 2 Kommentare

Begotten {Edmund Elias Merhige, 1990}

Life is flesh on bone convulsing above the ground Begotten ist ein Film für Masochisten. Ein großer Kritikpunkt für Viele ist die Länge und das extrem grobkörnige und kontrastreiche Schwarz\Weiß, … Weiterlesen

2. Dezember 2013 · Ein Kommentar

Tovarishch Kanev {A. Pankova, 1990}

Inspiriert, irgendwann sein eigenes Remake von Die zehn Gebote zu drehen, schreibt der Pankovisierte Schmock: Wie oft würde Orson Welles wohl im Grabe rotieren, wenn er sähe, was A. Pankova … Weiterlesen

7. November 2013 · 2 Kommentare

Hardware aka M.A.R.K. 13 {Richard Stanley, 1990}

Manchmal begegnet man Dingen, deren Einzelteile ein großartiges Ganzes versprechen (äh…no pun intended…äh), also lässt man sich auf sie ein, aber irgendwie, und man kann nicht festmachen woran es genau … Weiterlesen

11. August 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Konec stalinismu v Cechách (1990)

Sollte ein politisch gebildeter, tschechisch sprechender Mensch durch Zufall auf diese Seite stoßen und lesen „Konec stalinismu v Cechách (1990)“, also „Das Ende des Stalinismus in Tschechien (1990)“, wird er … Weiterlesen

26. Mai 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Fabulous(l)y Bad Movies Night: The Room (2003) und Troll 2 (1990)

Nachdem ich nun seit rund einer halben Stunde vor meinem Bildschirm sitze, unfähig, irgendeinen gewitzten Anfang für diese Notiz zu finden; unwillig, mal wieder mit einem ausführlichen Warum-mir-der-Anfang-so-schwer-fällt-Anfang zu beginnen; … Weiterlesen

28. April 2013 · 4 Kommentare