Stubenhockerei

Wir gehen nie hinaus, wir bleiben nur zuhaus'.

Twin Peaks: Fire Walk with Me {David Lynch, 1992}

Dichte Nebelwolken treiben durch den idyllischen Berliner Wedding; weichgezeichnete Eichhörnchen und Babyfüchse tapsen durch einen pittoreken Park. Dichte Dampfwolken steigen auch aus dem dunklen, kräftigen Kaffee, den Desinteressierter Schmock zu … Weiterlesen

10. Mai 2014 · 4 Kommentare

Nick-Zedd-Filmreihe {Nick Zedd, 1979-2001}

Desinteressierter Schmock kann heute stolz verkünden, dass sein Filmwissen nicht nur von Alphaville bis zum Omega Man, sondern auch von Achternbusch bis Zedd reicht: Nick Zedd ist der bekannteste Vertreter … Weiterlesen

26. April 2014 · 2 Kommentare

The Cage of Nicolas {George Kuchar, 1992}

Ein weiterer Mini-Post aus dem Hause Schmock: George Kuchar besucht B-Movie-Schauspieler Christopher Coppola in der Villa seines (Coppolas) Bruders, dem berüchtigten Nicolas Cage. Sie kochen gemeinsam Pasta und unterhalten sich … Weiterlesen

27. November 2013 · Ein Kommentar

Jídlo (1992)

Ich glaube, ich habe hier bisher noch nie den deutschen Titel eines Films gelobt, also folgt jetzt eine kleine Premiere: Das kleine Fressen, nicht schlecht, nicht schlecht, gar nicht schlecht. Natürlich könnte … Weiterlesen

30. Mai 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

tinto brass, {1992} così fan tutte

» Cosí Fan Tutte Zugegeben: Ein wenig enttäuscht war ich schon von Cosí Fan Tutte dem Film (von Tinto Brass!). Er ist wirklich toll gedreht, ohne Frage; unterhaltsam ist er auch, aber trotz all … Weiterlesen

11. März 2012 · Hinterlasse einen Kommentar

Così fan tutte (1992)

Bei Tinto Brass‘ Sexkomödie Così fan tutte (1992) handelt es sich – wenn überhaupt – um eine sehr, sehr lose Verfilmung der gleichnamigen Mozart-Oper: Anstelle von zwei Herren, die die Herzensdamen … Weiterlesen

11. März 2012 · Hinterlasse einen Kommentar

Bad Lieutenant (1992)

Bad Lieutenant von Abel Ferrara (1992) hat, wie man sich durch Anklicken des obigen Videos vergewissern kann, einen furchtbaren, vollkommen nichtssagenden Trailer. Und der Anfang des Films reflektiert dieses Gefühl: Nicht … Weiterlesen

1. Dezember 2011 · 4 Kommentare