Stubenhockerei

Wir gehen nie hinaus, wir bleiben nur zuhaus'.

Vital {Shinya Tsukamoto, 2004}

Hiroshi kann sich nicht mehr an sein Leben vor seinem Autounfall erinnern; er erinnert sich nicht mehr daran, dass seine Freundin Ryoko an den Folgen des Unfalls verstarb, er erinnert … Weiterlesen

21. September 2014 · Ein Kommentar

Время жатвы {Marina Rasbeschkina, 2004}

Ehrgeiz ist ein Erzscheiß, denkt sich der Schmock und lehnt sich fröhlich ambitionsfrei auf seiner Couch zurück. 1950: Antonina, die Mutter unseres Erzählers Wanja, führt ein ganz normales Leben in … Weiterlesen

1. Februar 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Survive Style 5+ {Gen Sekiguchi, 2004}

Desinteressierter Schmock hat es nicht geschafft, seine Weihnachtsfilmtexte noch an den Weihnachtstagen zu veröffentlichen. Aber da die Zeit nach Weihnachten ja auch immer die Zeit vorm nächsten Weihnachten ist, kommt … Weiterlesen

29. Dezember 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Freakstars 3000 (2004)

2002 produzierte Christoph Schlingensief  für den damaligen Musikfernsehsender VIVA eine Sendung mit den Bewohnern eines Berliner Wohnheims für körperlich und geistig Behinderte: Eine Parodie auf die damals aufkommenden Castingshows wie … Weiterlesen

6. März 2013 · 2 Kommentare