Stubenhockerei

Wir gehen nie hinaus, wir bleiben nur zuhaus'.

Sieben Dada Manifeste (1916-1927)

Was zum Teufel ist eigentlich Dada? Ist es eine Vorstufe zum viel bedeutenderen Surrealismus? Ist es das Wahre, ist es das Falsche, ist es ein Pfannkuchen? Ja, ja, nein, nein, … Weiterlesen

28. März 2012 · Hinterlasse einen Kommentar

Der Seemann, der die See verriet (1970)

Nach meinem recht langen Beitrag über Mishimas Geständnis einer Maske (und, vor allem, das Für und Wider meiner Buchrezensionen) möchte ich hier nur einen kurzen Text über seinen späteren Kurzroman Der … Weiterlesen

10. Februar 2012 · Hinterlasse einen Kommentar