Stubenhockerei

Wir gehen nie hinaus, wir bleiben nur zuhaus'.

Na srebrnym globie {Andrzej Żuławski, 1987}

Lieber Film Na srebrnym globie, du bist wie ein sinnesraubend schöner Mensch – ästhetisch so befriedigend, dass ich nichts anderes mehr tun möchte, als dich anzuschauen und anzuschauen und anzuschauen. … Weiterlesen

20. August 2013 · 2 Kommentare

Hardware aka M.A.R.K. 13 {Richard Stanley, 1990}

Manchmal begegnet man Dingen, deren Einzelteile ein großartiges Ganzes versprechen (äh…no pun intended…äh), also lässt man sich auf sie ein, aber irgendwie, und man kann nicht festmachen woran es genau … Weiterlesen

11. August 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

The Day the Earth Stood Still (1951)

  Kaum ein paar Minuten in der Stadt, wird der Fremde angeschossen, in ein Krankenhauszimmer gesperrt und vom Rest der Menschheit isoliert. Ohne jeden Skrupel versucht man, sein Fahrzeug und … Weiterlesen

14. Juli 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Fata Morgana (1971)

Über Bildern der leeren, scheinbar leblosen Sahara liest im ersten Teil dieses Film, Die Schöpfung, Filmhistorikern Lotte Eisner das Popol Vuh, den mittelamerikanischen Mythos von der Entstehung der Welt. Die Welt … Weiterlesen

23. Juni 2013 · 2 Kommentare

Dune (1984)

Um den Größenwahn dieses Film wirklich wertschätzen zu können, sollte man, bevor man ihn selbst betrachtet, zunächst einmal in seiner komplexen Produktionsgeschichte blättern. Die begann nämlich schon lange vor den … Weiterlesen

16. Juni 2013 · Ein Kommentar

Welt am Draht (1973)

Gestern, nachdem wir den ersten Teil dieses 205-Minuten-Films gesehen hatten, schrieb Herr Fräulein Himbär folgendes bei tumblr: after having finished the first part of fassbinder’swelt am draht i have to say … Weiterlesen

1. April 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Los cronocrímenes (2007)

Nach dem IMDb-Diskussionsboard zu urteilen, spaltet sich das Publikum von Nacho Vigalondos Los cronocrímenes (Timecrimes) in zwei sich boshaft ankeifende Fraktionen: Die, die das Konzept von Zeitschleifen verstehen und, vor … Weiterlesen

21. Januar 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Tetsuo II: Body Hammer (1992)

Ein Typ. Ein Haufen Metall. Ein Metalltyp. Eigentlich der Grundstoff für einen Superhelden-Epos, aber Shinya Tsukamoto macht in seinen Tetsuo-Filmen (oder in Adventures of Electric Rod Boy, 1987) etwas vollkommen … Weiterlesen

2. Dezember 2012 · Ein Kommentar

Pontypool (2008)

Zugegeben: Ich habe eigentlich keine Ahnung von Zombiefilmen. Mein Gott, ich habe noch nicht einmal The Night of the Living Dead gesehen. Folglich kann ich mir also nicht anmaßen, hier zu beschreiben, … Weiterlesen

4. November 2012 · Ein Kommentar

Phase IV (1974)

Saul Bass, bekannt als Designer zahlreicher ikonischer Filmposter, Titelsequenzen und Firmenlogos, drehte 1974 mit Phase IV seinen ersten und einzigen Film. Dieser ist, wie man sich denken kann, ausgesprochen, ja wirklich außerordentlich … Weiterlesen

21. Oktober 2012 · 6 Kommentare

Day the World Ended (1955)

Eine Menge Blogs und Reviews behaupten, The Survivors, der Film-im-Film in Wim Wenders‘ Der Stand der Dinge solle ein Remake von Roger Cormans Horrorfilmklassiker Day the World Ended sein. Was ja auch Sinn … Weiterlesen

9. September 2012 · Ein Kommentar

Night of the Comet (1984)

Nach dem Vorbeiziehen eines mysteriös strahlenden Kometen (der, wie hier impliziert wird, vor Tausenden von Jahren schon die Saurier ausgelöscht hat) wird alles Leben auf dem Planeten Erde im Jahre … Weiterlesen

30. August 2012 · Hinterlasse einen Kommentar

The Adventures of Electric Rod Boy (1987)

Wir kennen es aus Tetsuo: Seltsam organische Maschinen verschlingen den menschlichen Körper und vereinen sich zu obszönen Sexualsymbolen, aus deren diversen Schläuchen und Kabeln die Fluide sickern. Wir kennen es … Weiterlesen

15. Juli 2012 · 2 Kommentare

Golem, Golem (B: 1914, F: 1980)

Der Golem, das Buch: Es ist schon sehr traurig, wenn der Klappentextschreiber eines renommierten Verlags – wie, in diesem Fall, des Fischer-Verlags – das Buch, welches er dem Leser schmackhaft machen soll, überhaupt … Weiterlesen

25. Mai 2012 · 2 Kommentare