Stubenhockerei

Wir gehen nie hinaus, wir bleiben nur zuhaus'.

Thot-Fal’n {Stan Brakhage, 1978}

Desinteressierter Schmock hat heute leider wenig Zeit: Denn Herr Fräulein Himbär und er befinden sich in einem grausamst stressigen Umzug. Grausamst stressig und wenig Zeit für Filme und alles weitere … Weiterlesen

27. Juni 2014 · 2 Kommentare

Burial Path {Stan Brakhage, 1978}

Brakhage ist einfach ein Vogel: Da findet er einen toten Piepmatz in seinem Garten und beerdigt den Piepmatz: Eine in zwei Sekunden erzählte Geschichte, aus der Brakhage – ohne jegliche … Weiterlesen

22. Juni 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

The Domain of the Moment {Stan Brakhage, 1977}

Im ersten Moment denkt man an youtube: Schließlich filmt Brakhage für The Domain of the Moment ausgiebig seine verschiedenen Haustierchen: Ein im Gestrüpp umherrennendes Küken, einen an Grashalmen nagender Hamster, … Weiterlesen

9. Juni 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Desert {Stan Brakhage, 1976}

Desinteressierter Schmock hat ’ne Wüste im Kopf: Jetzt zumindest. Und das ist auch vollkommen okay, wie Brakhage uns in Desert zeigt: Die Wüste ist nicht nur ein realer Ort, sondern … Weiterlesen

3. Juni 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

The Stars Are Beautiful {Stan Brakhage, 1974}

Desinteressierter Schmock ist verdutzt. Da sieht man nach (gefühlt) langer Zeit mal wieder einen Brakhage, lehnt sich zurück, erwartet poetische, stumme Bilder, ja, ist sogar so sehr davon überzeugt, hier … Weiterlesen

31. Mai 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Boxing Helena {Jennifer Chambers Lynch, 1993}

Desinteressierter Schmock kommt heute direkt zum Punkt: Was macht einen schlechten Film aus? Gibt es einen schlechten, „schlechten“ Film? Wenn Jennifer Chambers Lynchs Boxing Helena irgendeinen Sinn im Universum der … Weiterlesen

11. Mai 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Twin Peaks: Fire Walk with Me {David Lynch, 1992}

Dichte Nebelwolken treiben durch den idyllischen Berliner Wedding; weichgezeichnete Eichhörnchen und Babyfüchse tapsen durch einen pittoreken Park. Dichte Dampfwolken steigen auch aus dem dunklen, kräftigen Kaffee, den Desinteressierter Schmock zu … Weiterlesen

10. Mai 2014 · 4 Kommentare